Wärmebildkamera ARGUS®4

 

LAGERORT:

Tanklöschfahrzeug TLF A 2000 Natters (Mittelkonsole)

 

BESCHREIBUNG:

Die ARGUS®4 ist eine kleine, leichte Kamera, die einfach zu bedienen ist. Sie verfügt über die am höchsten entwickelten Funktionen, die momentan im Bereich von Wärmebildkameras überhaupt erhältlich sind!

 

VORTEILE:

! Sicheres Vorgehen beim Innenangriff für den ATS-Trupp:

- Hindernisse rechtzeitig erkennen, 

- Personen rascher finden und retten, 

- Brandherde schneller identifizieren, 

- Wasserstrahl kontrollieren und so gezielter löschen

 

TECHNISCHE DETAILS:

Abmessungen und Gewicht: 

Abmessungen ohne Handgriff (BxHxT) 130 x 185 x 185 mm 

Abmessungen mit Haltegriff (BxHxT) 295 x 185 x 185 mm 

Gewicht ohne Handgriff inkl. Batterie 1,3 kg 

Gewicht mit Handgriff inkl. Batterie 1,5 kg 

 

Stromversorgung: 

Stromzufuhr interne Batterieeinheit 

Batterieeinheit 2.300 mAh, NiMH (wiederaufladbar)

Batterie-Nutzdauer 4 Stunden bei kontinuierlichem Gebrauch 

Abmessungen Batterieeinheit (BxHxT) 125 x 55 x 50 mm 

Gewicht Batterieeinheit 0,22 kg 

 

Schutzart: 

Schutzart staub- und wasserfest gem. EN 60529, Klasse IP 67 

Mechanische Stabilität auf Schock und Vibration getestet (IEC60950-1 und BS EN 60721-3-2 Klasse 2M3) 

Fallhöhe hält Fall aus 2 Meter Höhe aus 

Lagerungstemperatur -10°C bis +40°C 

 

Optische Daten:

Sensor Ungekühlter Mikrobolometer 

Sensor-Material Amorphes Silizium (ASi) 

Auflösung 160 x 120 Pixel 

Spektrale Empfindlichkeit 7 – 14 Mikrometer 

Rauschäquivalente Temperaturdifferenz < 0,1°C 

Maximale Blendenöffnung f/1,0 

Horizontales Gesichtsfeld 50° 

 

Informationseiten:

Hersteller: Argus

 

 

Zurück