Wasserschaden

Aufgrund der heftigen Regenfälle am Morgen des 24. Dezembers, wurde die Feuerwehr Natters zu einem Wasserschaden alarmiert. In einen Keller eines Einfamilienhauses drang über Nacht Wasser ein. Von der Feuerwehr Natters wurde der Keller trocken gesaugt. Nach einer guten Stunde, rückte die Wehr wieder ein.

 

Im Einsatz:

- Feuerwehr Natters mit LF1