Rauchentwicklung im Bereich Nattererboden

Am Sonntagnachmittag, beobachtete ein aufmerksamer Bürger von seiner Wohnung aus eine starke Rauchentwicklung und wählte den Notruf.

 

Alarmierungstext: A2- Brand Wald, GH Nattererboden, oberhalb;

 

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte konnte keine Rauchentwicklung im Wald festgestellt werden. Nach genauer Erkundung der Einsatzstelle, stellte sich heraus, dass dieser Rauch im Bereich Hötting (Innsbruck) aufstieg. Dies wurde an die Leitstelle Tirol weitergegeben. Der Einsatz für die Feuerwehr Natters war somit beendet. 

 

Im Einsatz:

- Feuerwehr Natters

- Exekutive